Besuch der Grundschule Unterthingau

21. Juni 2018
viele Fragen vom Feuerwehrnachwuchs

Die Klasse 3 der Grundschule Unterthingau hat sich im Unterricht intensiv mit dem Thema Feuerwehr beschäftigt. Da liegt es natürlich nahe, sich die Freiwillige Feuerwehr anzuschauen. Bei schönen Wetter konnten wir die Schüler heute im Feuerwehrhaus in Unterthingau begrüssen. An den gleich zu Beginn zahlreichen gestellten Fragen der sehr interessierten Besucher war schnell zu erkennen, dass man sich wirklich gut vorbereitet hat. Nachdem alle Fragen beantwortet waren, haben wir den Schülern die Ausrüstung und Fahrzeuge der Feuerwehr Unterthingau gezeigt und erklärt. Natürlich gab es auch jede Menge zum Anfassen und Ausprobieren. Auch wenn die Schutzausrüstung noch etwas groß war, stand sie doch jedem sehr gut. 

Wir hatten viel Spaß mit unserem zukünftigen Feuerwehrnachwuchs dem es so gut gefallen hat, dass alle mit 12 Jahren zur Jugendfeuerwehr wollen.